Erdäpfelrösti mit Rahmgurken und Dille


Portionen

für 4 Portionen

Vorbereitungszeit

40 min

Kochzeit

10 min

Share

AddThis is disabled because of cookie consent

Print

Zutaten

keine Gruppe

  • 600 g Erdäpfel
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 Gurke
  • 150 g Crème fraîche
  • 1 EL Kuner Jogonaise
  • 1 EL Dille (gehackt)
  • 1 TL rosa Beeren
  • 2 EL Sauerrahm
  • Pro Portion

    Serving Size 4

    Amount per 1 serving

    • Energie (Kilojoule) 1435kJ
    • Energie (Kilokalorien) 344kcal
    • Fett 25g
    • davon gesättigte Fettsäuren 9,3g
    • Kohlenhydrate 23g
    • davon Zucker 4,5g
    • Ballaststoffe 2,7g
    • Eiweiß 4,4g
    • Salz 0,11g

    *Salz ohne konkrete Mengenangabe ist bei der Berechnung nicht berücksichtigt.

Zubereitung

keine Gruppe

  1. Erdäpfel schälen und grob raspeln, mit den Händen gut ausdrücken. Erdäpfel mit Crème fraîche verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  2. In einer Pfanne Öl erhitzen. Mit einem Löffel Masse in die Pfanne setzen, flach drücken und beidseitig goldbraun braten. Rösti auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  3. Gurke mit der Schale in dünne Scheiben hobeln. Sauerrahm mit Jogonaise glatt rühren, mit Gurkenscheiben und Dille vermischen. Rahmgurken auf die Rösti setzen, mit frischer Dille und Rosa Beeren garnieren.