Fisch-Spieße


Portionen

für 8 Stück

Vorbereitungszeit

30 min

Kochzeit

10 min

Share

AddThis is disabled because of cookie consent

Print

Zutaten

keine Gruppe

  • 800 g Seeteufelfilet
  • 1 EL Kuner Original Mayonnaise 80% Fett
  • 1 kleiner Zweig Rosmarin
  • 1 kleiner Bund Petersilie
  • 2 Zitronen (Abrieb und Saft)
  • 1 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • 8 Holzspieße
  • Pro Portion

    Serving Size 8

    Amount per 1 serving

    • Energie (Kilojoule) 424kJ
    • Energie (Kilokalorien) 101kcal
    • Fett 4g
    • davon gesättigte Fettsäuren 0,6g
    • Kohlenhydrate 0,6g
    • davon Zucker 0,5g
    • Ballaststoffe 0,2g
    • Eiweiß 15g
    • Salz 0,29g

    *Salz ohne konkrete Mengenangabe ist bei der Berechnung nicht berücksichtigt.

Zubereitung

keine Gruppe

  1. Seeteufel in 2-3 cm große Würfel schneiden. Rosmarin, Petersilie, Zitronensaft und -schale, KUNER Mayonnaise und Olivenöl in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. Mit etwas Pfeffer würzen.

  2. Die Seeteufel-Würfel in die Marinade geben und mindestens 20 min im Kühlschrank ziehen lassen.

  3. Eine Grillpfanne oder einen Grill vorheizen.

  4. Den Seeteufel auf 8 mittelgroße, gewässerte Spieße aufteilen, in die Pfanne oder auf den Grill geben und von allen Seiten 4 min lang braten, bis der Fisch auf Druck leicht nachgibt.

  5. Mit Zitronenspalten und Salat als Beilage servieren.