Kartoffelsalat mit Garnelen


Portionen

für 4 Portionen

Vorbereitungszeit

40 min

Kochzeit

10 min

Share

AddThis is disabled because of cookie consent

Print

Zutaten

keine Gruppe

  • 800 g Kartoffeln
  • Jodsalz
  • 4 Eier
  • 6 Stiele Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zitrone
  • 12 Riesengarnelen
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 3 Schalotten
  • 3 EL Essig
  • Zucker
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 kleine Äpfel
  • 6 Gewürzgurken
  • 5 EL Kuner Jogonaise
  • 1/2 Flasche Kuner Cocktail Sauce
  • Pro Portion

    Serving Size 4

    Amount per 1 serving

    • Energie (Kilojoule) 2152kJ
    • Energie (Kilokalorien) 515kcal
    • Fett 26g
    • davon gesättigte Fettsäuren 4g
    • Kohlenhydrate 41g
    • davon Zucker 13g
    • Ballaststoffe 3,8g
    • Eiweiß 25g
    • Salz 1,7g

    *Salz ohne konkrete Mengenangabe ist bei der Berechnung nicht berücksichtigt.

Zubereitung

keine Gruppe

  1. Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser gar kochen. Abgießen, etwas abkühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden. Inzwischen die Eier 10 Minuten hart kochen, abschrecken, schälen und in Scheiben, Achtel oder Würfel schneiden.

  2. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Knoblauch hacken, von der Zitrone den Saft auspressen. Riesengarnelen mit Öl, Zitronensaft, Knoblauch und Petersilie in einer Schüssel vermengen und etwa 20 Minuten ziehen lassen.

  3. Schalotten schälen und fein hacken oder in Würfel schneiden. In einem kleinen Topf Essig mit 4 EL Wasser, etwas Zucker, Pfeffer und den Schalotten aufkochen, sofort von der Herdplatte nehmen und 5 Minuten ziehen lassen. Danach über die Kartoffeln geben.

  4. Äpfel in Würfel und Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Zusammen mit Eiern und Kuner Jogonaise unter die Kartoffeln in Essig und Zwiebeln mengen.

  5. Garnelen in einer Grillschale oder auf Holzspießen auf dem heißen Grill 5-10 Minuten garen. Alles auf Tellern anrichten und die Kuner Cocktail Sauce dazu reichen.