Ofenerdäpfel mit Ziegenkäse


Portionen

für 4 Portionen

Share

AddThis is disabled because of cookie consent

Print

Zutaten

keine Gruppe

  • 4 Ofenerdäpfel (à 200 g) oder Süßkartoffeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 6 EL Kuner Original Mayonnaise 80% Fett
  • 1/2 Zitrone (Abrieb und Saft)
  • 100 g weicher Ziegenkäse
  • 1 kleiner Bund Petersilie
  • 1 rote Chilischote
  • Jodsalz, Pfeffer
  • Pro Portion

    Serving Size 4

    Amount per 1 serving

    • Energie (Kilojoule) 2300kJ
    • Energie (Kilokalorien) 552kcal
    • Fett 33g
    • davon gesättigte Fettsäuren 8,2g
    • Kohlenhydrate 49g
    • davon Zucker 10g
    • Ballaststoffe 6,7g
    • Eiweiß 10g
    • Salz 0,58g

    *Salz ohne konkrete Mengenangabe ist bei der Berechnung nicht berücksichtigt.

Zubereitung

keine Gruppe

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen.

  2. Die gewaschenen Süßkartoffeln auf ein Backblech legen und mit dem Olivenöl bestreichen. Auf der mittleren Schiene des Backrohrs ca. 40 min backen, bis sie weich sind.

  3. In der Zwischenzeit alle anderen Zutaten in eine kleine Schüssel geben und mehrmals verrühren; dabei den Ziegenkäse möglichst nicht zu sehr zu zerbröseln. Mit Pfeffer und evtl. einer Prise Jodsalz und Zucker abschmecken.

  4. Wenn die Kartoffeln gar sind, aus dem Backrohr nehmen und einige Minuten abkühlen lassen. Bis zur Hälfte einschneiden und leicht öffnen.

  5. Die Füllung auf die Kartoffeln aufteilen und servieren.