Spinat-Palatschinken gerollt


Portionen

für 4 Portionen

Vorbereitungszeit

20 min

Share

AddThis is disabled because of cookie consent

Print

Zutaten

keine Gruppe

  • 2 Eier (Größe M)
  • 250 ml Milch
  • 180 g Mehl
  • Jodsalz
  • 60 g Joghurt
  • 2 EL Kuner Fein Mayonnaise 50% Fett
  • 1 zerdrückte Knoblauchzehe
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 60 g Speck (klein geschnitten)
  • 40 g Pignoli
  • 400 g tiefgekühlter Junger Spinat
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • Pfeffer
  • Pro Portion

    Serving Size 4

    Amount per 1 serving

    • Energie (Kilojoule) 2319kJ
    • Energie (Kilokalorien) 554kcal
    • Fett 36g
    • davon gesättigte Fettsäuren 11g
    • Kohlenhydrate 39g
    • davon Zucker 5,2g
    • Ballaststoffe 3,9g
    • Eiweiß 16g
    • Salz 0,5g

    *Salz ohne konkrete Mengenangabe ist bei der Berechnung nicht berücksichtigt.

Zubereitung

keine Gruppe

  1. Rohr auf 50 °C vorheizen. Für den Teig Eier, Salz und 100 ml von der Milch verquirlen und mit dem Mehl zu einem glatten Teig verrühren. Übrige Milch einrühren.

  2. Für die Sauce Joghurt, Kuner Mayonnaise und Knoblauch verrühren.

  3. In einer beschichteten Pfanne aus dem Teig in wenig Öl dünne Palatschinken backen, im Rohr warm stellen.

  4. Für die Füllung Speck und Pinienkerne anbraten. Spinat zugeben, zugedeckt zusammenfallen lassen, Petersilie untermischen. Fülle mit Salz und Pfeffer würzen.

  5. Palatschinken zur Hälfte mit Fülle belegen, zusammenklappen, zu Stanitzeln einrollen und mit der Sauce servieren.