Dreierlei Dip


Portionen

für 12 Portionen

Vorbereitungszeit

20 min

Share

AddThis is disabled because of cookie consent

Print

Zutaten

keine Gruppe

  • 4 Stk. Radieschen
  • 2 Stk. Knoblauchzehe
  • 1 Bund Dille
  • 18 EL Kuner Fein Mayonnaise 50% Fett
  • 200 g Sauerrahm
  • 1 Orange
  • 1/2 Bund Koriander
  • 1 EL Currypulver
  • 150 g Naturjoghurt
  • 40 g schwarze Oliven
  • 150 g griechischer Joghurt 10%
  • 2 TL Zitronensaft
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • Pro Portion

    Serving Size 12

    Amount per 1 serving

    • Energie (Kilojoule) 776kJ
    • Energie (Kilokalorien) 185kcal
    • Fett 17g
    • davon gesättigte Fettsäuren 5g
    • Kohlenhydrate 5,5g
    • davon Zucker 4,8g
    • Ballaststoffe 0,8g
    • Eiweiß 2g
    • Salz 0,7g

    *Salz ohne konkrete Mengenangabe ist bei der Berechnung nicht berücksichtigt.

Zubereitung

keine Gruppe

  1. Für den Radieschen-Knoblauch-Dip Radieschen putzen und in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und durchpressen. Dille waschen, trocken schütteln und fein hacken. Alles mit 6 EL Kuner Fein Mayonnaise und Sauerrahm zum Dip verrühren.

  2. Für den Curry-Dip Orangen in Würfel schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und fein hacken. Beides mit 6 EL Kuner Fein Mayonnaise, Currypulver und 150 g Joghurt zum Dip verrühren.

  3. Für den mediterranen Dip schwarze Oliven würfeln oder hacken. Mit 6 EL Kuner Fein Mayonnaise, Zitronensaft und griechischem Joghurt zum Dip verrühren. Alle Dips mit Salz und Pfeffer abschmecken.